Ausgabe der Funtec-Torverkleinerungen

Übergabe der Tornetze zur Verkleinerung der Jugendtore in Hennef.

Ausgabe der Funtec-Torverkleinerungen

Wolfgang Albat und Christian Malter vom Kreisjugendausschuss Sieg übergaben den Vereinen am Samstag, 21.11.2020 je einen Satz Spannnetze zur Verkleinerung der Jugendtore in Hennef. Ziel der Torverkleinerungen ist es, den Spielbetrieb der F-JuniorInnen zu verbessern: da kein Torhüter-Kind in diesem Alter auch nur ansatzweise die Chance besitzt, einen hohen Schuß auf ein Jugendtor zu erreichen, wurden vor einigen Monaten die Torverkleinerungen konzipiert und von Verbandsseite für den Spielbetrieb empfohlen.

Der Kreisvorstand Sieg hatte bereits vor vielen Monaten beschlossen, die Jugendabteilungen der Kreis-Vereine in der Anschaffung dieser Maßnahmen zu unterstützen. Aus den generierten Ordnungsgeldern konnten Rücklagen gebildet werden, um jedem Verein, der eine oder mehrere F-Jugendmannschaften im Kreisspielbetrieb gemeldet hat, einen oder zwei Sätze Funtec-Tornetzverkleinerungen zu kaufen. 

Der Kreisjugendvorsitzende Dietmar Boosten hatte sich nach Prüfung der möglichen Angebote für die Order beim hiesigen Anbieter "Funtec" entschieden. Das Zuschuss-Volumen betrug für die gekauften 75 Sätze knapp 20.000 EUR.

Nach oben scrollen