DFB-Stützpunkt Kreis Sieg

In 390 DFB-Stützpunkten bundesweit werden seit 2002 etwa 16.000 Jugendliche zusätzlich zum Vereinstraining gefördert. So können talentierte Spieler, die es (noch) nicht zu einem Profiverein mit Nachwuchsleistungszentrum geschafft haben, besonders gefordert und gefördert werden. Um diese Sonderförderung bemühen sich etwa 1.200 lizenzierte Trainer (mindestens DFB-B-Lizenz) im Bundesgebiet.

Das Förderzentrum für Junioren im Fußball-Verbandes Mittelrhein befindet sich in der Sportschule Hennef. jeder Kreisverband besitzt einen eigenen Stützpunkt. Dabei wird auf eine möglichst zentrale Lage geachtet um allen Spielern eine möglichst kurze Anreise zu ermöglichen. DFB-Stützpunktkoordinator ist seit Sommer 2016 Marc Dommer.


  • Stützpunkt/Kontakt

    Stützpunkt/Kontakt

    Sportanlage der Sportschule Hennef

    Sövener Straße

    53773 Hennef

    E-Mail: dfb.stp.sieg@googlemail.com

  • Trainer

    Trainer

    Jan Franke

    Lizenz: DFB-Trainer-A-Lizenz'

    Zuständigkeit: Jahrgang 2004

    Moritz Fölger

    Lizenz: DFB-Trainer-A-Lizenz

    Zuständigkeit: Jahrgang 2003

    Jürgen Hülder

    Lizenz: DFB-Trainer-A-Lizenz

    Zuständigkeit: Jahrgang 2002

    Roland Brieskorn

    Lizenz: DFB-Elite-Jugend-Lizenz

    Zuständigkeit: Jahrgang 2001 / Mädchen

    Olaf Bahne

    Lizenz: DFB-Trainer-A-Lizenz

    Zuständigkeit: Jahrgang 2000 / Torhüter

  • Trainingszeiten

    Trainingszeiten

    Jahrgänge 2002/2003

    Montags, 17.15 Uhr bis 18.45 Uhr

    Jahrgänge 2000/2001

    Montags, 18.45 Uhr bis 20.15 Uhr


Nach oben scrollen