Auswahl Kreis Bonn gewinnt erstes Ü60 Einladungsturnier

Neben der diesjährigen Ü32 Kreismeisterschaft veranstaltete der Kreis Sieg am 20.05.2017 sein erstes Einladungsturnier für Ü60 Mannschaften auf der Platzanlage vom TuS Altenrath. Bei perfektem Fußballwetter machten fünf Mannschaften den Wanderpokal unter sich aus.

Kreisbeauftragter für Freizeit- und Breitensport Paul Standley wollte mit dem Turnier etwas Werbung für die älteste Ü-Fußballklasse machen und hofft, in den kommenden Jahren mehr ältere Spieler am Ball zu behalten und auf die Gründung von mehr Teams und Spielgemeinschaften im Kreis.

Das Feedback der Teilnehmer des ersten Einladungsturniers war auf jeden Fall positiv. Die schöne Umgebung in Altenrath zusammen mit fairen Spielen und die Chance, nebenbei die Ü32 Kreismeisterschaft zu verfolgen, sorgte für einen schönen Rahmen für die „Oldies“ und viele wollten schon wissen, ob das Eventim im nächsten Jahr wiederholt wird.

Am Ende war es die Auswahl vom Kreis Bonn, die das Turnier vor der SpVg Porz und FC Hennef gewann. Auf den weiteren Plätzen folgten die Auswahl von Kreis Berg und der SV Remagen.




(Text/Foto: Paul Standley)

[Hier geht's zur FOTO-GALERIE]

[Hier geht's zu den Ergebnissen (PDF)]

[Hier geht's zum Turnierheft (PDF)]


ARCHIV: Kreismeisterschaft Ü60 2017

Der Kreis Sieg möchte am 20.05.2017 in Altenrath ein Ü60 AH-Turnier ausspielen.

auf dem Sportgelände des Tus Altenrath (bei Troisdorf) statt.

Zielgruppe des Turniers sind Ü60 Mannschaften aus dem Kreis. Gern können auch zum Turnier „Spielgemeinschaften“ gebildet werden. Da nicht allzu viele Mannschaften zu erwarten sind, werden auch Ü60 Mannschaften aus benachbarten Kreisen im Turnier aufgenommen.

Das Turnier findet am gleichen Tag wie die Ü32 Kreismeisterschaft in Altenrath statt. Je nach Anzahl der Meldungen der beiden Turniere, werden die Turniere entweder parallel oder nacheinander ausgetragen.

Der Kreisvorstand hofft, dass das Turnier Interesse findet. Spielberechtigt sind Spieler, die im Jahr 1957 oder früher geboren sind. Alle Spiele werden auf Kleinspielfeld (Kunstrasenplatz) ausgetragen. Gespielt wird mit sechs Feldspieler und einem Torwart. Jede Mannschaft darf mit zwölf Spielern antreten, die auf einem Turniermeldebog dem FVM - Kreis Sieg eingetragen werden müssen. Es gelten die Durchführungsbestimmungen des Fußballkreises Sieg! Alle Unterlagen sind als Download nachfolgend hinterlegt.

Anmeldeschluss: 1. Mai 2017

Ansprechpartner: Paul Standley, Handy: 0177-4591738

ARCHIV: SF Troisdorf 05 sind Ü50 Kreismeister 2016

Am Samstag, den 11.06.2016, gewannen die SF Troisdorf 05 die diesjährige Ü50 Kreismeisterschaft und damit ihren ersten Titel in dieser Altersklasse.

Bei bestem Fußballwetter gingen 10 Mannschaften in zwei 5er Gruppen auf dem Sportgelände vom VfR Hangelar ins Rennen.  In der Gruppe A  dominierten neben den Troisdorfern auch FC Hennef das Geschehen und die beiden Kontrahenten spielten zudem auch 0:0 gegeneinander. Am Ende kam Troisdorf auf Grund des besseren Torverhältnisses auf den ersten Platz vor den punktgleichen Hennefern . Dahinter wurde SC Uckerath dritter vor Hurst-Rosbach und Hangelar. Ein Wort der Anerkennung an Hurst-Rosbach, die nach Verletzungen viel vom Turnier in Unterzahl spielen mussten und sich achtbar schlugen.

In Gruppe B gab es einen spannenden Kampf um den zweiten Platz hinter SSV Kaldauen, der alle seine Gruppenspiele gewinnen konnte. Am Ende sicherte sich Leucheid den zweiten Platz vor dem letztjährigen Finalist Neunkirchen-Seelscheid. TuS Birk wurde vierter und DSV Königswinter fünfter.
So kam es zu den Halbfinalen zwischen Leuscheid und Troisdorf bzw. Hennef und Kaldauen. Beide Partien waren hart umkämpft und resultieren jeweils 2:1 für Troisdorf und Hennef.

Nachdem Leuscheid das 9m-Schießen um Platz 3 gewann, kam es also nun auch bei der Ü50 zum ewigen Duell im Alt-Herren Fußball im Kreis Sieg. Letztendlich konnte Troisdorf das Endspiel mit 2:0 gewinnen und den Pokal vom Kreisvorsitzender Guido Fuchs in Empfang nehmen. Damit sind die SF Troisdorf für die FVM-Meisterschaft eine Woche später qualifiziert.

An dieser Stelle darf sich der Vorstand des Fußballkreises Sieg beim VfR Hangelar, bei allen Helferinnen und Helfern, für die gelungene Ausrichtung der diesjährigen Ü-50 Kreismeisterschaft bedanken.


Ansprechpartner:

Handy: 0177 4591738

Burgstraße 64-66

53757 Sankt Augustin

E-Mail: paul.standley@fvm.de


Nach oben scrollen