Fortbildungen Schiedsrichter Saison 2016 / 2017

Die Fortbildungen finden entsprechend dem nachfolgenden Terminplan statt. Terminabweichungen sowie Änderungen und Ergänzungen der Fortbildungsorte werden rechtzeitig über die „Amtlichen Mitteilungen” oder in der Homepage des Kreises Sieg bekannt gegeben.

Fortbildungen aller Kreis-Schiedsrichter
Monat Datum Uhrzeit Ort Bemerkungen
August 17.08.2016 18:30 Uhr Hennef Sportschule Saisonauftakt für alle Schiedsrichter
September 19.09.2016 18:00 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
Jungschiedsrichter
    19:30 Uhr   SR-KL- A / FVM-SR Beobachter
Oktober 24.10.2016 19:30 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
SR-Kreisliga B + C
November 21.11.2016 18:00 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
Jungschiedsrichter
    19:30 Uhr   SR-KL- A / FVM-SR Beobachter
Dezember 12.12.2016 18:30 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
Jahresabschluss für alle Schiedsrichter
Januar 16.01.2017 19:30 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
SR-Kreisliga B + C
Februar 20.02.2017 18:00 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
Jungschiedsrichter
    19:30 Uhr   SR-KL- A / FVM-SR Beobachter
März 20.03.2017 19:30 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
SR-Kreisliga B + C
April 24.04.2017 18:00 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
Jungschiedsrichter
    19:30 Uhr   SR-KL- A / FVM-SR Beobachter
Mai 15.05.2017 19:30 Uhr STV-Bootshaus Wahnbachtalstr. 19
Siegburg
SR-Kreisliga B + C


Erläuterungen und Eignungsprüfungen:

Juni 2017

Termine für die Leistungsprüfungen werden durch den KSA frühzeitig bekanntgegeben!


Jeder Schiedsrichter ist verpflichtet die im Allgemeinen monatlich stattfindenden Lehrabende zu besuchen und sich durch sportliches Training leistungsfähig zu erhalten (§ 1 Abs.6 Schiedsrichterordnung).

Begründete Absagen werden vermerkt, der SR ist jedoch verpflichtet, die folgende Senioren-Fortbildung zu besuchen. SR, die der für sie vorgesehenen Fortbildung oder der nächstmöglichen Seniorenfortbildung nicht beiwohnen, werden – auch bei vorliegender Abmeldung für beide Termine – mit einem OG belegt. Dauerentschuldigungen werden nicht akzeptiert.

Bleibt ein Jungschiedsrichter der JSR-Fortbildung fern, so ist er verpflichtet, die Seniorenfortbildung im Anschluss an die JSR-Fortbildung, spätestens jedoch die darauffolgende Seniorenfortbildung zu besuchen. JSR, die der für sie vorgesehenen JSR-Fortbildung oder der nächstmöglichen Seniorenfortbildung, die nicht im Anschluss an die JSR-Fortbildung stattfindet, nicht beiwohnen, werden – auch bei vorliegender Abmeldung für beide Termine – mit einem OG belegt.

Ein (Jung-)Schiedsrichter muss mindestens 4 Fortbildungen pro Saison besuchen (exklusive Saisonauftakt, Jahresabschluss und Leistungsprüfung). Wird diese Mindestzahl unterschritten, behält sich der KSA die Verhängung eines weiteren OG oder die Streichung von der Schiedsrichterliste wegen Interessenlosigkeit vor.

Nach oben scrollen